logo lbg grau

  • Herzlich Willkommen am Lily!

    Herzlich Willkommen am Lily!

    Wir begrüßen Sie an einer Schule, die ihren Schüler*innen all das bietet, was sie für ihre kognitive, soziale und persönliche Entwicklung brauchen: ein anspruchsvolles und vielfältiges Fächerangebot, individuelle Herausforderungen und Hilfestellungen, Wärme, Vertrauen und Sicherheit. Weiterlesen
  • Wir möchten ein Zeichen für den Frieden setzen.

    Wir möchten ein Zeichen für den Frieden setzen.

    Mit großer Betroffenheit haben wir die Ereignisse in Osteuropa in den letzten Wochen verfolgt. Entsprechend des Leitbildes unseres Gymnasiums stehen wir für gegenseitige Achtung und die Verantwortung, für Demokratie, Frieden, Freiheit und Menschenwürde einzutreten. Weiterlesen
  • Hier macht Sport Spaß.

    Hier macht Sport Spaß.

    Im April 2021 wurde sie offiziell eröffnet, wenige Monate später durften endlich die ersten Schülergruppen hinein - und sie staunten nicht schlecht. Die erste von neun Typensporthallen in Berlin ist hochmodern. Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

Abiverleihung 2022

20220627 AbiturverleihungAm 23. Juni fand in der Aula des Kant-Gymnasiums die diesjährige Ausgabe der Abiturzeugnisse statt. 82 Abiturient*innen des Lily-Braun-Gymnasiums erhielten von ihren Tutor*innen ihr Zeugnis. Die Jahrgangsbesten wurden ausgezeichnet (s. Foto) und erhielten Büchergutscheine vom Förderverein.
Marie Timm und Luca Gesch führten durch das unaufgeregte und doch feierliche Programm, das sowohl musikalische Beiträge als auch mehrere Reden beinhaltete. Dabei kam nicht nur unsere Schulleiterin Frau Kaufmann zu Wort. Im Namen des gesamten Jahrgangs hielten Lilian Sukutyte und Ines Weitkemper die Schülerrede. Auch Frau Vorberg und Herr Bajus aus dem Fachbereich Deutsch bekamen viel Applaus für ihre gemeinsame Rede.

 

Auszeichnung beim Leo Trepp Schülerpreis

20222206 Preisverleihung Leo Trepp Schülerpreis"Masel What? - 1700 Jahre Judentum in Deutschland", so hieß der Titel für den Schülerpreis der Leo Trepp Stiftung. Aufgerufen waren Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge 9 und 10 das Judentum zu entdecken. Aus verschiedenen Bundesländern wurden dazu über 70 Beiträge eingereicht. Unsere Gruppe beschäftigte sich mit der weltweit ersten ordinierten Rabbinerin Regina Jonas (1902-1944) und ihren Nachfolgerinnen. Dafür reisten wir nach Potsdam ins Abraham
Geiger Institut, trafen dort zwei angehende jüdische Rabbinerinnen zum Interview und produzierten daraus einen Podcast. Den reichten wir bei der Leo Trepp Stiftung ein und bekamen mehrere Monate später die Einladung nach Dresden zu fahren. Bei der Preisverleihung im Sächsischen Landtag in Dresden hielt der sächsische Kultusminister Christian Piwarz die Laudatio für unseren 2. Platz.

Weiterlesen

GK Architektur // Besuch im Corbusier-Haus

20220619 Exkursion GK ArchitekturLe Corbusier ́s Bauwerk ist UNESCO-Weltkulturerbe und gehört zu dem von ihm entwickelten Hochhaustyp der „Unité d’Habitation“. Es wurde für die Internationale Bauausstellung von 1957 entworfen und realisiert. Das Gebäude befindet sich neben dem Olympiazentrum, also so nah an unserer Schule, dass es sich für eine Exkursion im Rahmen des GK Architektur anbietet.

Weiterlesen

Zur Siegerehrung im Roten Rathaus

20220616 Siegerung KunstwettbewerbUnsere Landessiegerinnen beim Europäischen Wettbewerb 2022 Ria Böhme, Chiara Greif und Antonia Hofmann waren zur Preisverleihung in den Großen Festsaal des Roten Rathauses eingeladen. Bürgermeisterin Giffey gratulierte ihnen persönlich zu ihrem Erfolg.
Zudem werden die drei prämierten Arbeiten im Herbst in einer Ausstellung in Charlottenburg zu sehen sein.

Weiterlesen

Schulsozialprojekt Honduras // Sponsorenlauf am 29. Juni

20220524 Ankündigung SponsorenlaufSehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

im Laufe dieses Schuljahres haben wir mit engagierten Schüler*innen unser neues Schulsozialprojekt auf den Weg gebracht. Mit größeren und kleineren Aktionen sammeln wir Spendengelder, die ausgewählten Projekten in Honduras und unserer Schüler*innenvertretung zukommen. Der Auftakt ist geglückt: Im Dezember und Februar gab es erste schulinterne Aktionen. Dank der Unterstützung durch den Fachbereich Sport können wir nun erstmalig einen Sponsorenlauf durchführen.

Weiterlesen

Bericht vom Crosslauf-Finale 2022

2022527 Crosslauf FinaleAm 27.4. fand bei frühsommerlichem Wetter das diesjährige Crosslauf-Finale statt. Aus allen Berliner Bezirken hatten sich die jeweils 15 besten Läuferinnen und Läufer je Jahrgang aus Grund- und Oberschulen für dieses Rennen qualifiziert. Athletinnen und Athleten aus den Sportschulen gingen ebenfalls an den Start. Der Zieleinlauf war im Stadion Rehberge, die Laufstrecke selbst ging - wie es sich für einen Crosslauf gehört - durch die ganze Parkanlage des Volksparks Rehberge. Aus unserer Schule hatten sich insgesamt 17 Schüler*innen qualifiziert. Sie erreichten mitunter tolle Platzierungen in ihren jeweiligen Läufen. Mir aus Klasse 7 belegte von 108 Läufern den 15. Platz, Isabella wurde 20. von 107 Läuferinnen und Maja aus der 8. Klasse schaffte es auf Platz 16 von 95 Starterinnen.

Weiterlesen

Neue Pflanzen für den Schulgarten

20220521 Neue Pflanzen für den Schulgarten 2Am 19.05. hat unser Wahlpflichtkurs Biologie der achten Klassen das Schul-Umwelt-Zentrum Spandau besucht. Wir sind dort mit dem Bus hingefahren und haben Pflanzen für unseren Schulgarten abgeholt. Wir haben uns auch Schafe, Hühner, Kaninchen und andere Pflanzen angeschaut. Unter den Rasensprengern konnten wir uns während der Erkundung abkühlen. Nach der Rückfahrt haben wir dann alles im Schulgarten eingepflanzt und gegossen. Dort wachsen jetzt Studentenblumen, Kohlrabi, Tomaten, Paprika und Mangold.

Weiterlesen