logo lbg grau

  • Herzlich Willkommen an der Lily!

    Herzlich Willkommen an der Lily!

    Wir begrüßen Sie an einer Schule, die ihren Schülerinnen und Schülern all das bietet, was sie für ihre kognitive, soziale und persönliche Entwicklung brauchen: ein anspruchsvolles und vielfältiges Fächerangebot, individuelle Herausforderungen und Hilfestellungen, Wärme, Vertrauen und Sicherheit. Weiterlesen
  • Schüleraustausch mit Frankreich

    Schüleraustausch mit Frankreich

    Òu est Saint-Antoine-de-Breuilh? Die Schüler*innen aus den 9. und 10. Klassen, die am diesjährigen Frankreich-Austausch teilgenommen haben, wissen es ganz sicher. Weiterlesen
  • Schüleraustausch mit Spanien

    Schüleraustausch mit Spanien

    2018 ist ein besonderes Austauschjahr an der Lily: Nach den etablierten Reisezielen England, China und Frankreich reiste nun zum ersten Mal eine Schülergruppe nach Spanien. ¡Ha sido genial! Weiterlesen
  • Wir sind eine Schule ohne Rassismus

    Wir sind eine Schule ohne Rassismus

    Wir sind ein Projekt von und für Schüler*innen. Es bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, das Klima an ihrer Schule aktiv mitzugestalten, indem sie sich bewusst gegen jede Form von Diskriminierung, Mobbing und Gewalt wenden. Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Theaterstück „Farouks Cousin"

20161204 Theaterstück farouks cousinAm 22.12., dem letzten Schultag vor Weihnachten, erwartet die 9. und 10. Klassen in der 4. und 5. Stunde ein Highlight in der Aula: Das Theaterstück „Farouks Cousin", eine Produktion der Theaterwerkstatt Göttingen.
Im Mittelpunkt des Ein-Personen-Stückes steht der Schüler Farouk, dessen Lebensalltag sich schlagartig verändert als die Familie den vor dem Bürgerkrieg geflüchteten Cousin Nabil bei sich aufnimmt…

Im Anschluss an die Aufführung stehen der Berliner Schauspieler Michael Rautenberg sowie die Regisseurin der Inszenierung gerne für Fragen und eine gemeinsame Reflexion zur Verfügung.

Weihnacht im Schulhaus

20161130 weihnachtsbaumUnseren Weihnachtsbaum im Foyer gestalteten in diesem Jahr die beiden Willkommensklassen sowie der Wahlpflichtkurs Kunst 8f/8s.
Sämtliche Objekte wurden aus Papier / Pastell hergestellt.

Vorankündigung - Winterkonzert 2016

20161129 winterkonzert vorankündigung querAm Donnerstag, den 15.12.16 um 18 Uhr findet unser Winterkonzert statt. Ab Mittwoch, dem 8.12. können in der zweiten Hofpause Karten erworben werden. Eltern zahlen 3 Euro, Schülerinnen und Schüler 2 Euro. Das Team unseres Schulsozialprojekts wird auch in diesem Jahr ein Buffet für die Pause aufbauen.

Die Schülerinnen und Schüler des Kunst Leistungskurses haben die Plakate zum diesjährigen Thema "Licht & Dunkelheit" gestaltet.

Neue Lehrkräfte gesucht

20161129 lehrkräfte gesucht kleinDas Lily-Braun-Gymnasium braucht Verstärkung in den Fächern Mathematik, Physik, Spanisch, Ethik und Geographie.

Wenn Sie Interesse an einer Stelle in einem (oder mehreren) dieser Fächer haben, melden Sie sich über die offizielle Mailadresse der Schulleitung. Diese finden Sie auf unserer Kontaktseite.

Weihnachtsstand am 10. & 17.12.

20161121 Weihnachtsstand HaitiAuch in diesem Jahr ist unsere Schule mit einem Stand auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt vertreten. Dank der großartigen Unterstützung der Eltern gibt es zum ersten Mal zwei Termine. Kommen Sie am 10. oder 17.12. zu unserem Stand im Innenhof neben der Stadtbibliothek.

Wir freuen uns auf Sie!

Auszeichnung für Herrn Lemke

20161104 herr lemke spandauer des monats

Unser Sportlehrer Fiete Lemke (rechts im Bild) wurde als Spandauer des Monats September ausgezeichnet. Seit 26 Jahren organisiert er mit Sportlehrerkollege Bernd Sieben den Schulsportaustausch mit Siegen. Lesen Sie den ausführlichen Bericht des diesjährigen Austauschs (pdf).

 

 

 

 

 

 (Foto: Christian Schindler, Spandauer Volksblatt) 

Waldlauf 2016

20161103 waldlauf 2016 180 Schülerinnen und Schüler des Lily-Braun-Gymnasiums stellten sich diesem Jahr den teilweise matschigen, 3,5 km langen Strecke. Bei wechselhaftem Wetter unterstützte der Sport-Theorie-Grundkurs des LBG die Organisation vor Ort. Frau Heinemann und Frau Glaetzer betreuten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Lily - und hielten immer eine Tasse heißen Tee zum Aufwärmen bereit.

Weiterlesen