logo lbg grau

  • Aufführung der Theater AG

    Aufführung der Theater AG

    Applaus, Applaus! Zu Recht ließ sich die Theater AG unter der Leitung von Frau Vorberg feiern - die Premiere von Goethes "Faust" hielt alles, was die vielen Proben versprochen hatten. Weiterlesen
  • Sommerkonzert 2019

    Sommerkonzert 2019

    Auf die Freundschaft - das diesjährige Motto unseres Sommerkonzerts hätte passender nicht sein können. Weiterlesen
  • Herzlich Willkommen am Lily!

    Herzlich Willkommen am Lily!

    Wir begrüßen Sie an einer Schule, die ihren Schülerinnen und Schülern all das bietet, was sie für ihre kognitive, soziale und persönliche Entwicklung brauchen: ein anspruchsvolles und vielfältiges Fächerangebot, individuelle Herausforderungen und Hilfestellungen, Wärme, Vertrauen und Sicherheit. Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

Theater AG // Aufführungen am 7. und 8. Juni

20190510 Vorankündigung Theater AG Faust 1 220190510 Vorankündigung Theater AG Faust 1

Wer wird Mephisto seine Seele verkaufen: Die Streberin, der nun alle zu Füßen liegen? Der gedemütigte Fußabtreter der Klasse, der sich nun rächen kann? Oder der verpeilte Joe, der plötzlich in allen Fächern erfolgreich ist?
Seien Sie dabei, wenn die Schüler_innen der Theater AG September ihre ganz eigene Version von Faust auf die Bühne bringen.

Weiterlesen

Einladung zu unserem Sommerkonzert

20190510 Vorankündigung Sommerkonzert"Freundschaft" - es gilt sie zu feiern, zu pflegen, zu genießen und auf sie zu hoffen. Am Donnerstag, den 23. Mai 2019 um 18 Uhr findet unser alljährliches Sommerkonzert in der Aula statt. Die Mitwirkenden der Probenfahrt, Kurse und Klassen, sowie viele Solisten werden Songs verschiedenster Stilrichtungen präsentieren.
 
Karten gibt es ab dem 14. Mai immer in der zweiten großen Pause im Lichthof zu kaufen.
Normalpreis: 3,-€, ermäßigt: 2,-€.
 

Werkstattarbeit in der Kunstbastion

20190507 Werkstattarbeit Kunstbastion 1Gemeinsam mit einer Kollegin von der Lynar-Grundschule betreute Frau Weber (Foto) die Werkstatt zum Thema "Ein fantastischer Trinkbrunnen“. In vier Tagen stellten knapp 30 kunstinteressierte Schüler_innen der 5. und 6. Jahrgangsstufe Keramiken aus Ton her. Im Rahmen der Verleihung des Jugendkunstpreises wurde am 4. Mai in der Zitadelle die Ausstellung der diesjährigen 31. Bildnerischen Werkstätten eröffnet. Bis Ende des Monats sind die Arbeitsergebnisse dort zu sehen. Für Schulklassen ist der Eintritt frei.

Weiterlesen

Teachers on stage // Musik für den guten Zweck

20190502 Teachers on stage 1Mit Lehrer*innen aus sechs anderen Oberschulen haben wir uns auch mal auf der Bühne präsentiert und zwar zum Benefizkonzert "Teachers on Stage" in der Berthold-Brecht-Oberschule. Gesammelt wurde für das Straßenprojekt "Staakkato e.V". Es war ein wunderbarer, sehr abwechslungsreicher Abend - von Mozart bis Rock war alles dabei!
Vielen Dank für die Einladung, wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

LK Geografie // Kursfahrt nach Rom

20190430 LK Geografie Kursfahrt Rom 3Vom 26. bis 30.03.2019 erkundeten die Schüler_innen des Leistungskurses Geographie die ewige Stadt Rom in Begleitung von Frau Wolf und Frau Eick. Bei der Kursfahrt wurde der Themenschwerpunkt „Stadtgeographie“ behandelt und mit Schülervorträgen vertieft. Die Woche wurde mit Führungen, Vorträgen und Besichtigungen gestaltet (näheres dazu im Video).

Weiterlesen

Astronomie AG // Orientierung am Sternenhimmel

20190430 Astrononomie Orientierung 1Ein Blick in den Sternhimmel Berlins mit Blick nach Süden sieht bei wolkenloser Sicht und nicht zu viele andere Lichtquellen am 21. April um 23:00 Uhr in etwa so aus (siehe Grafik):

Am Anfang kann der große Wagen (das Hinterteil des Sternbilds großer Bär) oben am Himmel aufgesucht werden.

Weiterlesen

GK Kunst // Exkursion zum Corbusierhaus

20190411 Kunst GK Corbusier Haus 1 2Der Grundkurs gk-ku2 Architektur besuchte mit Herrn Lindner und Frau Kaufmann das Corbusierhaus am Olympiazentrum. Vorab hatte ein Schüler dem Kurs bereits mittels einer Präsentation einen inhaltlichen Einstieg in das berühmte Gebäude gegeben.
Nun erhielten wir während einer offiziellen Führung genauere Erklärungen zur Baugeschichte und Bauausführung. Zudem konnten wir in der originalen Studio-Wohnung des Fördervereins der dortigen speziellen Wohn-Atmosphäre nachspüren.

Weiterlesen