logo lbg grau

Austausch mit China

2016 partnerschule beijing

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstude 10 mit Frau Liu und Herrn Hüpping vor der Partnerschule in Peking (2016)

 

Nachdem 1994 durch den Besuch des Regierenden Bürgermeisters Diepgen in Peking die Städte-Partnerschaft begründet und ein Schüleraustauschprogramm unterschrieben wurde, finden seit 1995 regelmäßig zwischen dem Lily-Braun-Gymnasium und der Partnerschule - 19. Mittelschule in Peking -die Austauschfahrten statt.
 
Die Chinesisch lernenden Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse haben Priorität bei der Teilnahme am Schüleraustausch. Wenn noch Plätze frei sind, können auch andere interessierte Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangstufe teilnehmen, vorausgesetzt, sie nehmen an der intensiven Vorbereitung in der Chinesisch-Arbeitsgemeinschaft teil.
 
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nehmen beim Gegenbesuch der Partnerschule in Berlin die chinesischen Schülerinnen und Schüler in ihren Familien auf.

 

2016 china symbolKalligraphisches Plakat im Foyer des Lily-Braun-Gymnasiums - ein Geschenk unserer Partnerschule 

Übersetzung: Auch wenn du in der Ferne lebst, können wir Freunde sein. (Wang Bo, chin. Dichter des 8. Jh.)

 

 

 

 

Lesen Sie hier den Bericht zur Austauschfahrt 2016.

Im Archiv finden Sie weitere Reiseberichte aus den Jahren 2001 bis 2005.